Schlagwort-Archive: Vertrauen stärken

Ängste überwinden und radikales Selbstvertrauen aufbauen

In meinem Power-Talk enthüllt Dr. Yana Fehse, erfolgreiche Coach, Speakerin und Autorin des Buches „Radikales Selbstvertrauen“, die Geheimnisse für persönlichen und beruflichen Erfolg.

Dieses Interview ist Inspiration pur für den Umgang mit Ängsten und den Aufbau von Selbstvertrauen.

Erfahren Sie …

  • wie man Ängste und Zweifel leicht überwindet
  • wie ein positives Mindset zu persönlichem und beruflichem Erfolg führt
  • warum Rückschläge und Misserfolg für unser Wachstum wichtig sind
  • wie man ein unterstützendes Umfeld schafft und toxische Beziehungen meidet
  • warum wir täglich unsere Komfortzone verlassen sollten.

Und an einem persönlichen Beispiel erläutert Dr. Yana Fehse eindrucksvoll, wie sie selbst ihre Angst überwunden hat.

Hier ist der Link zum Video-Interview mit vielen praktischen Tipps: https://youtu.be/MIJnDER_v64

Christoph Hauke ist Business- und Vertrauensexperte. Er hält Vorträge mit vielen praktischen Tipps, die zu mehr Vertrauen, mehr Selbstvertrauen, mehr Erfolg und Lebensfreude und weniger Enttäuschungen führen. Weitere Infos: https://www.strengvertraulich.live

Es ist ein völlig pragmatischer Führungsansatz

Erfolgreiche Führungskräfte pflegen bestimmte Einstellungen und Verhaltensweisen, die nicht nur messbare positive Effekte auf Mitarbeitende erzeugen, sondern auch zu einer erheblich besseren Performance führen.

Und zwar unabhängig davon, ob Sie in einem großen oder kleinen Unternehmen, in gemeinnützigen Organisationen, NGOs oder staatlichen Institutionen als Führungskraft tätig sind.

In der Zusammenarbeit mit Tausenden von Führungskräften habe ich viel beobachten dürfen …und viel gelernt.

Dabei wurde mir schnell klar, dass die vermeintlich „weichen Faktoren“ konkurrenzlos sind.

Gesten der Wertschätzung bieten einzigartige Möglichkeiten, um mit Mitarbeitenden, Kunden oder Geschäftspartnern fast jedes erdenkliche Vorhaben schnell zu realisieren, so meine Erfahrung.

Das hat mich zu der felsenfesten Überzeugung gebracht:

Vision erzeugt Inspiration.
Klarheit erzeugt Verständnis.
Verantwortung erzeugt Verlässlichkeit.
Kommunikation erzeugt Transparenz.
Zuhören erzeugt Engagement.
Bescheidenheit erzeugt Respekt.

Begeisterung erzeugt Begeisterung.
Optimismus erzeugt Optimismus.
Ehrlichkeit erzeugt Ehrlichkeit.
Rücksicht erzeugt Rücksicht.
Wertschätzung erzeugt Wertschätzung.
Vertrauen erzeugt Vertrauen.

Freundlichkeit zahlt sich aus.
Fairness zahlt sich aus.
Integrität zahlt sich aus.
Geduld zahlt sich aus.
Empathie zahlt sich aus.
Zusammenarbeit zahlt sich aus.

Und zu guter Letzt: Ein freundliches Gesicht erzeugt eine positive Atmosphäre.

Eigentlich ist es ein „Feuerwerk der Selbstverständlichkeiten“, oder? Dann machen Sie Ernst!

#Leadership #Motivation #Teamwork #Inspiration #Vertrauen

Humor am Arbeitsplatz ist kein Witz

Wo Ernsthaftigkeit oft als Synonym für Professionalität gilt, mag der Gedanke, den Karneval als Metapher für Managementstile zu nutzen, zunächst so deplatziert wirken wie ein Clown auf einer Vorstandssitzung – ist mir schon klar.

Doch gerade der Karneval zeigt uns, dass ein Hauch von Humor nicht nur die Stimmung hebt, so meine Überzeugung und Erfahrung.

➡️ Ein Lächeln, ein herzliches Lachen kann mehr bewirken als tausend Worte.

Es baut Brücken, wo Mauern standen, und schafft eine Atmosphäre des Vertrauens und der Offenheit. Ein Führungsstil, der Humor integriert, ermutigt zum freien Denken und fördert eine Kultur, in der Fehler nicht gefürchtet, sondern als Lernchancen begrüßt werden.

➡️ Karneval erinnert uns daran, dass das Leben und die Arbeit bunt und vielfältig sind.

Er lädt uns ein, Rollen zu wechseln, Perspektiven zu ändern und die Welt mit den Augen eines anderen zu betrachten.

Für Führungskräfte bedeutet dies, die Vielfalt der Mitarbeitenden zu erkennen und wertzuschätzen, ihre einzigartigen Beiträge zu feiern und eine Umgebung zu schaffen, in der jeder seine Maske ablegen und sein wahres Ich zeigen kann.

⛔️ Doch Vorsicht: Wie beim Karneval selbst, so ist auch beim Humor in der Führung das richtige Maß entscheidend. Zu viel davon und die Botschaft geht verloren, zu wenig und die Welt bleibt grau und eintönig. Der Schlüssel liegt in der Balance, in der Kunst, Leichtigkeit und Ernsthaftigkeit so zu vermischen, dass sie einander ergänzen und stärken.

Lassen Sie uns also unseren Führungsstil mit einem Hauch von Karneval bereichern und die Magie des Humors nutzen, um die Arbeitswelt nicht nur produktiver, sondern auch fröhlicher zu gestalten.

➡️ Denn am Ende des Tages ist es die Freude, die wir teilen, und die Lächeln, die wir schenken, die den wahren Erfolg ausmachen.

Mit ernsthaften und humorvollen Grüßen aus Düsseldorf

#Karneval #Management #Führung #Erfolg #NewWork #Vertrauen

Warum Vertrauen mehr bringt als jede Quartalsbilanz

In unserer hektischen Welt, in der Umsatzzahlen, strategische Entscheidungen und Marktanteile oft im Vordergrund stehen, gerät eine entscheidende Währung leicht in Vergessenheit: Vertrauen. Nach meiner Erfahrung ist Vertrauen, das oft als weicher Faktor abgetan wird, in Wirklichkeit der Schlüssel zur Zukunftssicherung eines Unternehmens.

Vertrauen ist Nachhaltigkeit
Es ist verlockend, auf kurzfristige Gewinne zu fokussieren, aber langfristiger Erfolg basiert auf Beziehungen. Mitarbeiter, Kunden und sogar Investoren vertrauen Unternehmen, die authentisch agieren. Das schafft nicht nur ein positives Arbeitsklima, sondern zieht auch Talente an und bindet sie langfristig an das Unternehmen.

Vertrauen ist nicht gleich Kontrollverlust
Einige Führungskräfte zögern, Vertrauen zu schenken, aus Angst vor Kontrollverlust. Doch das Gegenteil ist der Fall. Vertrauen schafft eine Kultur der Verantwortlichkeit und Verlässlichkeit. Mitarbeiter, die Vertrauen genießen, fühlen sich für ihre Arbeit und die Ergebnisse verantwortlich.

Vertrauen ist die ultimative Krisenversicherung
In turbulenten Zeiten zeigt sich der wahre Wert von Vertrauen. Unternehmen, die eine solide Vertrauensbasis haben, überstehen Krisen besser. Mitarbeiter stehen geschlossen hinter ihren Führungskräften und Kunden bleiben treu, weil sie wissen, dass das Unternehmen integer handelt.

„Wer Vertrauen erweist, nimmt die Zukunft vorweg“
Das Zitat des renommierten Soziologen Niklas Luhmann bringt es auf den Punkt. Führungskräfte, die Vertrauen als Nebensache abtun, übersehen eine essenzielle Ressource für den Unternehmenserfolg. Ich bin überzeugt, dass es an der Zeit ist, Vertrauen als die Währung zu betrachten, die sie wirklich ist – die Währung der Zukunft.

Führung in der Krise: Die unbequeme Wahrheit, die keiner hören will

In Zeiten der Krise trennt sich die Spreu vom Weizen, besonders wenn es um Führungskräfte geht. Während einige in Panik verfallen, entpuppen sich andere als wahre Leader. Doch worauf kommt es wirklich an? Abseits der üblichen Floskeln und Motivationsreden müssen wir die unbequeme Wahrheit auf den Tisch legen, so meine Erfahrung.

  • Ehrlichkeit über Perfektion
    In Krisenzeiten gibt es keinen Raum für aufgesetzte Perfektion. Es ist an der Zeit, die Maske fallen zu lassen und ehrlich zu sein. Führungskräfte, die zugeben, dass sie nicht alle Antworten haben, schaffen eine Atmosphäre des Vertrauens. Authentizität schafft Bindung, während perfektionierte Fassaden Misstrauen säen.
  • Flexibilität statt Starrheit
    Wer in der Krise an veralteten Strategien festhält, ist auf dem besten Weg, Schiffbruch zu erleiden. Flexibilität ist der Schlüssel. Führung bedeutet nicht, stur an einem Kurs festzuhalten, sondern die Fähigkeit zu besitzen, sich anzupassen. Erfolgreiche Führungskräfte sind keine Sklaven ihrer Pläne, sondern Meister der Anpassung.
  • Menschlichkeit über Hierarchie
    In Krisenzeiten sind Titel und Hierarchien zweitrangig. Führungskräfte sollten sich auf ihre Menschlichkeit besinnen. Ein offenes Ohr für die Ängste und Sorgen der Mitarbeiter schafft nicht nur ein besseres Arbeitsklima, sondern fördert auch den Teamzusammenhalt. Die Zeiten, in denen Autorität durch Distanz geschaffen wurde, sind vorbei.
  • Risikobereitschaft statt Abwarten
    Krisen erfordern mutige Entscheidungen. Führungskräfte, die zaudern und abwarten, verspielen nicht nur Chancen, sondern gefährden auch das Überleben ihres Teams. Risikobereitschaft bedeutet nicht, blind ins Ungewisse zu stürzen, sondern klug abzuwägen und dann entschlossen zu handeln. Diejenigen, die sich trauen, werden belohnt.
  • Kommunikation ohne Filter
    In der Krise gibt es keinen Platz für beschönigende Kommunikation. Mitarbeiter wollen die Wahrheit hören, auch wenn sie schmerzhaft ist. Klare und transparente Kommunikation ist der Schlüssel. Führungskräfte, die Informationen zurückhalten oder schönen, verlieren nicht nur das Vertrauen ihrer Mitarbeiter, sondern riskieren auch das Scheitern ihrer Organisation.

Für mich geht es in der Führung in der Krise nicht um das Festhalten an altbewährten Taktiken, sondern um die Bereitschaft zur Veränderung. Diejenigen, die sich trauen, die unbequeme Wahrheit zu akzeptieren und anzupacken, werden nicht nur ihre Teams erfolgreich durch die Krise führen, sondern auch gestärkt aus der Situation hervorgehen. Es ist an der Zeit, die Komfortzone zu verlassen und sich der Realität zu stellen.

Podcast: Wem kann ich (noch) vertrauen?

Viele Menschen haben das Vertrauen verloren – in Gesellschaft, Politik, Recht, Kirche, Presse, Unternehmen und Führungskräfte. Und oft hört man die Frage: Wem kann ich (noch) vertrauen?

Im aktuellen Podcast des DAK Ausbilderkreises Düsseldorf spreche ich mit Lisa Marie Schelig über folgende Themen:

“Wie können wir Vertrauen in einer Führungsposition aufbauen, erhalten und zurückgewinnen? Welche Rolle spielt Vertrauen im Changemanagement und im Erfolg von Teams? Wir tauchen ein in die faszinierende Welt des Vertrauens in der Führung und entdecken die Geheimnisse wirkungsvoller Führung, die auf Vertrauen als Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit setzt. Mehr Vertrauen, mehr Führungserfolg, weniger Enttäuschungen.”

Mit einem Klick zur aktuellen Podcastfolge: https://open.spotify.com/episode/0VfbSgB4n1ehZzxCAg2GLA

Moderation & Redaktion: Lisa Marie Schelig
Produktion: Frank Wiedemeier M.A. I https://streamboxstudios.de/

Abonnieren Sie gerne den Podcast „Aus Bildung wird Zukunft“, um keine neuen Folgen zu verpassen. Feedback, Anregungen oder Anfragen können Sie gerne via E-Mail an dak@derausbilderkreis.de senden.

Viel Freude beim Reinhören!

Christoph Hauke ist Business- und Vertrauensexperte. Er hält Vorträge mit vielen praktischen Tipps, die zu mehr Vertrauen, mehr Selbstvertrauen, mehr Erfolg und Lebensfreude und weniger Enttäuschungen führen. Weitere Infos: https://www.strengvertraulich.live

Werde Experte deines Lebens

Mentale Gesundheit stärken, Stress abbauen und ein glückliches und kraftvolles Leben führen.

In einem erhellenden Insider-Interview erläutert Dr. Sebastian Kuss, erfolgreicher Facharzt, Experte für mentale Gesundheit und LinkedIn Top Voice, wie psychische Gesundheit im Alltag gelingt (insbesondere auch bei Ärzt:innen) und wie Vertrauen und Verantwortung in einer Arzt-Patienten-Beziehung zu besseren Ergebnissen führt.

Erfahren Sie im erhellenden Insider-Video-Interview…

  • wie mentale Gesundheit für eine bessere Bewältigung der Herausforderungen des Alltags sorgt
  • wie Selbstvertrauen und Selbstwirksamkeit zu besseren Lösungen führen
  • wie Achtsamkeitsübungen und Mediation, Sport mit anderen und echte menschliche Kontakte die mentale Gesundheit verbessern
  • wie Digitalisierung und künstliche Intelligenz in der Medizintechnik Gefahren vermeidet
  • wie Ärzt:innen Patienten für mehr Selbstverantwortung ermutigen
  • was eine vertrauensvolle Ärzt:innen-Patienten-Beziehung bewirkt
  • und wie Ärzt:innen für ihre eigene psychische Gesundheit sorgen können.

Jetzt das spannende Insider-Video-Interview mit Dr. Sebastian Kuss im YouTube-Kanal „Streng vertraulich!“ anschauen: https://youtu.be/KFEMO6yX4HQ

Christoph Hauke ist Business- und Vertrauensexperte. Er hält Vorträge mit vielen praktischen Tipps, die zu mehr Vertrauen, mehr Selbstvertrauen, mehr Erfolg und Lebensfreude und weniger Enttäuschungen führen. Weitere Infos: https://www.strengvertraulich.live

#vertrauen #mentalhealth #psychischegesundheit #gesundheit #arzt #healthydoctor #verantwortung #erfolg #strengvertraulich

Vertrauensvorschuss – Türöffner für Erfolg und Lebensfreude

Heute möchte ich über ein Thema sprechen, das in jeder Beziehung, sei es beruflich oder privat, von entscheidender Bedeutung ist: Der Vertrauensvorschuss. Stellen Sie sich vor, Sie betreten einen Raum, in dem Sie niemanden kennen. Wie fühlen Sie sich? Unsicher, ängstlich und skeptisch, oder? Doch dann stellen Sie sich vor, Sie begegnen Menschen, die Ihnen von Anfang an mit Vertrauen begegnen – was für ein Unterschied!

Ein Vertrauensvorschuss ist wie ein Geschenk, das wir einander geben, ohne zu wissen, wie es ausgehen wird – eine riskante Vorleistung. Es ist eine Investition in die Beziehung, die im Idealfall eine Win-win-Situation schafft. Wenn wir jemandem von Beginn an Vertrauen schenken, eröffnen wir ein Potenzial für eine tiefere Verbindung und eine offene Kommunikation. Das führt dazu, dass wir uns einander respektieren, Missverständnisse reduzieren und unsere Beziehungen wachsen, so meine Erfahrungen.

Doch wie können wir einen Vertrauensvorschuss geben oder erhalten? Hier sind einige Möglichkeiten, die positiv gewirkt haben:

  • Offenheit und Ehrlichkeit: Ehrliche Kommunikation ist das Fundament des Vertrauens. Seien Sie aufrichtig und transparent in Ihren Absichten und Handlungen, und ermutigen Sie andere, dasselbe zu tun.
  • Respekt und Empathie: Behandeln Sie andere so, wie Sie selbst behandelt werden möchten. Zeigen Sie Empathie und versetzen Sie sich in die Lage der anderen Person.
  • Verlässlichkeit: Halten Sie Versprechen ein und seien Sie zuverlässig. Wenn Sie Ihr Wort halten, wird Vertrauen aufgebaut.
  • Verzeihung: Niemand ist perfekt …und Fehler passieren. Zeigen Sie (wenn möglich) Verständnis und verzeihen Sie, wenn es notwendig ist.
  • Teilen von Verantwortung: Seien Sie bereit, Verantwortung zu teilen und Vertrauen in die Fähigkeiten anderer zu setzen.
  • Geduld: Vertrauen braucht Zeit, um zu wachsen. Seien Sie geduldig und geben Sie der Beziehung Raum, sich zu entwickeln.
  • Selbstvertrauen: Vertrauen Sie sich selbst. Selbstvertrauen strahlt aus und zeigt anderen, dass Sie Vertrauen in Ihre Fähigkeiten haben.

Ein Vertrauensvorschuss ist keine Einbahnstraße. Es erfordert Engagement und Mitwirkung von beiden Seiten. Dennoch können wir der Veränderung, die ein solcher Vorschuss mit sich bringt, nicht widerstehen. Er kann uns erlauben, aus unseren Komfortzonen herauszutreten und neue, bedeutungsvolle Beziehungen zu schaffen.

Denken Sie daran, dass der Vertrauensvorschuss auch mit einem gewissen Risiko verbunden ist. Es könnte passieren, dass das Vertrauen missbraucht oder enttäuscht wird. Doch nach meinen Erfahrungen lohnt sich dieser Einsatz allemal.

Lassen Sie uns den Mut aufbringen, Vertrauen zu schenken und uns auf die Magie einzulassen, die sich daraus entwickeln kann. Egal, ob im Privat- oder im Berufsleben – der Vertrauensvorschuss öffnet Türen zu einer tieferen Verbindung und zu mehr Lebensfreude.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Mut und Offenheit. Lassen Sie uns gemeinsam die Welt mit einem Vertrauensvorschuss bereichern!

Weitere Informationen: https://www.strengvertraulich.live/

Erwartungen: Wegweiser zum Erfolg

Unerfüllte Erwartungen können Transformationen ausbremsen. Doch wie können unterschiedlichen Erwartungen geklärt und für ein erfolgreichen Change genutzt werden?

In einem lebhaften Insider-Video-Interview diskutiere ich mit Bianca-Maria Klein, Expertin für Erwartungsmanagement und erfolgreiche Rednerin, Beraterin und Coachin, wie Erwartungen und Vertrauen den Erfolg von Veränderungsprozessen maßgeblich beeinflussen.

Im Video-Interview sprechen wir darüber…
– wie Transformationen beschleunigt werden können
– wie unterschiedliche Erwartungen ganz praktisch geklärt werden
– wie Ängste überwunden und psychologische Sicherheit hergestellt werden können
– warum Vorstellungen, Vermutungen und Interpretationen meist zerstörerisch sind
– wie Vertrauen für mehr Stärke, Mut und Selbstwert sorgt
– wie die Effektivität von (internationalen) Teams verbessert werden kann
– und was zu „Love, Peace and Harmony“ in Teams führt.

Ergänzend verrät mir Bianca-Maria Klein, warum sie gerne andere Kulturen kennenlernt, andere Sprachen spricht, in andere Länder reist und was Klischees in internationalen Teams bewirken.

Jetzt das spannende Insider-Video-Interview mit Bianca-Maria Klein im YouTube-Kanal „Streng vertraulich!“ anschauen: https://youtu.be/Mo1KsWWy91A

Christoph Hauke ist Business- und Vertrauensexperte. Er hält Vorträge mit vielen praktischen Tipps, die zu mehr Vertrauen, mehr Selbstvertrauen, mehr Erfolg und Lebensfreude und weniger Enttäuschungen führen. Weitere Infos: https://www.strengvertraulich.live

#vertrauen #transformation #change #erfolg #management #erwartungen #strengvertraulich

In guten Händen: Vertrauensvolle Pflege

Pflege mit Qualität, Beziehung und Herzlichkeit. Was zeichnet ein modernes Pflege-Unternehmens aus?

In einem ermutigendem und inspirierenden Insider-Video-Interview habe ich von Frank Schubert, Vorsitzender des Vorstands, Hospital zum Heiligen Geist in Hamburg, einen faszinierenden Einblick in die Welt der modernen Pflege und die Wirkung von Vertrauen, Qualität und Kommunikation erhalten.  

Im Interview sprechen wir darüber… 

  • was ein modernes Pflege-Unternehmen heute bieten muss 
  • warum Lebensvielfalt für ältere Menschen wichtig ist und zu mehr Lebensfreude führt
  • wie Angehörige zu einer echten Bereicherung im Pflege-Alltag beitragen
  • wie Vertrauen als ein zentraler Wert bei Mitarbeitenden erlebbar wird 
  • was Transparenz und Beziehungsarbeit bewirken 
  • wie neue Mitarbeitende zu einer tollen Chance für ein Team werden
  • und welche positive Alltagsgeschichten zu mehr Vertrauen in der Öffentlichkeit führen.

Ergänzend gibt mir Frank Schubert einige persönliche Einblicke, was für ihn Vertrauen und Kontrolle bedeuten und warum ihm Menschen zusammenzuführen ein Herzensanliegen ist. 

Jetzt das spannende Insider-Video-Interview mit Frank Schubert im YouTube-Kanal „Streng vertraulich!“ anschauen: https://youtu.be/EyKw1bP68Qs

Christoph Hauke ist Business- und Vertrauensexperte. Er hält Vorträge mit vielen praktischen Tipps, die zu mehr Vertrauen, mehr Selbstvertrauen, mehr Erfolg und Lebensfreude und weniger Enttäuschungen führen. Weitere Infos: https://www.strengvertraulich.live

vertrauen #pflege #gesundheit #qualität #erfolg #management #hzhg #strengvertraulich